BPEX Logo Prozess Automation

BPEX Server

Reine Performance: Der BPEX Server

Der BPEX Server ist das Herzstück unserer datenbankbasierten Prozess- und Workflowlösung. Die Kundenkonformen und abgestimmten Prozesse können durch den BPEX Server komplett automatisiert in der Datenbank abgespeichert werden. Somit sind sämtliche Prozesse und deren Daten datenbankgestützt und somit sehr schnell und agil in der Verarbeitung. Der BPEX Server ist Enterprise erprobt. Bei verschiedenen Kunden ‚meistert’ er tagtäglich 7 x 24 zigtausende Transaktion.

Wozu unser BPEX Server?

  • Datenbankbasierte Workflowlösung
  • Automatisierung IT & Business Prozesse
  • Stabil, belastbar & schnelle Verarbeitung von Prozessen
  • Sehr hohe & schnelle Transaktionsverarbeitung
  • Enterprise erprobt und ‚Ready to use’
  • Datenbank und Technologie unabhängig
  • Aktuelle Technologie von Microsoft, Oracle, OpenSource
  • Engines zur Ansteuerung anderer Systeme: z.B. Exchange, Notes, Active Directory

Einsatzbereich des BPEX Servers

Konzipiert mit unseren Kunden und langjährig erprobt im produktiven Einsatz, hat BPEX mit dem BPEX Server und dem BPEX Portal eine Lösung für IT Service Provider geschaffen, die die komplexen Automationsaufgaben des Berechtigungsmanagements für Endbenutzer in großen Unternehmen und weltweiten Konzernen beherrschen:

  • File Service Management
  • SAP Permissions Management
  • Messaging & Collaboration Management
  • Active Directory Provisioning

Der BPEX Server ist das Herzstück und die Steuerzentrale. Er kontrolliert und protokolliert den gesamten Geschäftsprozess. Im Workflow kontrolliert der BPEX Server Verzögerungen, startet zu einem bestimmten Zeitpunkt Vorgänge, oder reagiert auf Fehler. Der BPEX Server interagiert mit den Engines.

Die Engines können dabei flexibel im Netzwerk verteilt sein. Die Engines sind dabei offen als WebServices realisiert, welche ein Maximum an Verteilung und Integration in Betriebssystemen und Netzwerken garantieren. Die BPEX Lösung ist eine eigene Software der BPEX GmbH und integriert sich in bestehenden Systemlandschaften um IT Service Providern komplexe und kostenintensive Spezialaufgaben zu erleichtern und nachvollziehbar zu automatisieren.